Sind Sie bereit für...

NFT Kunst und Kultur

Nutzen Sie die neue Technik zur fälschungssicheren Verifizierung Ihres Projektes auf der Blockchain und verknüpfen Sie damit einzigartige, persönliche Leistungen und Zusätze.

ist die Unveränderlichkeit der Blockchain, die überprüfbare Identität und Knappheit, die einem geminteten NFT seinen echten (Wiederverkaufs) Wert verleihen.

alles, was sie über Minting und NFT wissen müssen


Eine digitale oder virtuelle Währung. Transaktionen werden in einem dezentralen System(Blockchain) verwaltet, verifiziert und aufgezeichnet
Ein bekannter und großer Marktplatz für NFT´s. Benutzer können dort NFT´s erzeugen, zum Direktkauf oder Auktion anbieten aber auch kaufen.

Gas Fee sind Kosten für die Durchführung einer Transaktion im Ethereum-Netzwerk. Der Gaspreis wird vom Netzwerk festgelegt und basiert auf Angebot und Nachfrage.
(Wertmarke) ist eine digitalisierte Form von vermögenswerten. Ein Token besitzt einen Wert und/oder Funktion. Aber auch Leistungen oder Rechte können tokenisiert werden. Besitzverhältnisse werden digital abgebildet und werden handelbar.

Bezeichnet die Funktionalität eines Tokens, diese können auf einer zugehörigen Plattform verwendet werden, um Prämien einzulösem oder bevorzugten Zugang zu Services zu erhalten.
Beim NFT handelt es sich um ein Echtheitszertifikat für Dateien, welches sich die Blockchain-Technologie zunutze macht. Einfluss auf die Urheberschaft hat die Erstellung und der Verkauf der Non-Fungible Token nicht, diese bleibt weiterhin beim Schöpfer. Mitunter erhält der Käufer aber (einfache) Nutzungsrechte am dazugehörigen Werk.

Eine Methode, um Token, Kryptowährungen oder andere "Geschenke" an eine Wallet-Adresse zu senden.

(Brieftasche), eine digitale Datei. die Coins und Tokens aufbewahrt. Jede Wallet hat eine einzigartige Blockchain-Adresse, womit die Transaktionen versendet werden.
Erste Kryptowährung auf dem Markt und bislang die Größte und am weitesten Verbreitete. Basiert auf der Bitcoin-Blockchain, die die Basis für die meisten Kryptowährungen ist.

Altcoin, auch "Alternativer Coin", umfasst sämtliche Tokens und Coins, die nicht Bitcoin sind.
System zur Aufzeichnung von Daten/Informationen in einem verteilten Hauptbuch. Daten werden in Blöcken geschrieben, dezentral gespeichert und verifiziert. Dieses System ist extrem sicher.
Eine Sammlung von 10.000 eizigartigen NFT´s, die alle einen gelangweilten Affen in unterschiedlichsten Facetten und Personas portraitieren. Exklusiver Club mit den teuersten NFT´s auf dem Markt.

Cryptopunk sind 24x24 Pixel kleine Pop-Art-Portraits von punkigen Jungs und Mädchen; eines der größten NFT Projekte am Markt.
Bedeutet im Krypto-Bereich, dass ein Netzwerk wie z.B. eine Blockchain nicht von einer einzigen Autorität kontrolliert und nicht an einem Ort verwaltet, sondern auf ein Netzwerk verteilt wird.
(Fiat-Geld) bezieht sich auf traditionelle Währungen wie US-Dollar, Euro, Schweizer Franken, etc.
Ein kollektiver 3D-Raum, der Virtualität und Realität vereint. Eine digitale Parallelwelt, wird oft als das Internet der Zukunft bezeichnet.
Ein sich selbst ausführender digitaler Vertrag, der auf der Blockchain gespeichert wird. Eliminiert in Zukunft den Schwarzmarkt. Smart Contracts werden viele Verträge ersetzen, wie z.B. Ticket-Verkäufe, etc..
Mining (Bergbau) beschreibt den Proof-of-Work Prozess (PoW). Computerleistung wird verwendet um Blockchain-Daten zu überprüfen, Schritte zu validieren, neue Blöcke hinzuzufügen und Transaktionen in Kryptowährungen durchzuführen.

Beim Staking besteht für Anleger und Trader die Möglichkeit, durch das Halten von Kryptowährungen Gewinne zu erzielen.
Doch für welche Werke sind NFT (Non-Fungible Token) möglich? Gibt es Einschränkungen? Mithilfe der NFT lassen sich die verschiedensten Werke „tokenisieren“. Dabei kann es sich zum Beispiel um digitale Kunst, GIFs, Videos, Inhalte aus Videospielen oder Musik handeln.
Nachfolgend haben wir einige NFT zusammengetragen, die in letzter Zeit veräußert wurden:
  • Collage aus 5.000 Bilder des amerikanischen Künstlers Beeple: 69 Millionen Dollar
  • Original-Programmcode für das World Wide Web:  5,435 Millionen Dollar
  • Erster Tweet des Twitter-Mitbegründers Jack Dorsey: 2,9 Millionen Dollar
  • GIf von Nyan Cat: 587.000 Dollar
Wichtig! Laut dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) ist es prinzipiell nur dem Urheber gestattet, für sein Werk ein NFT zu erstellen. Denn der dafür notwendige Upload auf eine entsprechende Handelsplattform ist als Vervielfältigung gemäß § 16 Abs. 1 UrhG zu bewerten. Darüber hinaus zeigen die Plattformen für den Verkauf der NFTs eine Vorschau des jeweiligen Werkes, was laut § 19a UrhG eine öffentliche Zugänglichmachung darstellt.
Die Prägung ist eine digitale Gravur des Bildtokens in eine Blockchain, so dass es nicht entfernt werden, aber den Besitzer wechseln kann.
Das Ergebnis dieser Prägung wird (einzigartig) NFT genannt.

Non-Fungible-Token = Nicht austauschbare Wertmarke. Ein digitales Asset wie z.B. Fotos, Videoas, Audio oder andere, die einzigartig und daher nicht austauschbar sind.

Die Abkürzung NFT steht für Non-Fungible Token. Laut Definition handelt es sich dabei um eine Art Echtheitszertifikat für digitale Dateien, welches auf der Blockchain gespeichert ist. Diese Zertifizierung sorgt dafür, dass aus einem digitalen Werk, welches sich beliebig vervielfältigen lässt, ein Original wird, welches wie klassische Kunstwerke gehandelt werden kann.
Urheber haben die Möglichkeit, ihre digitalen Werke auf eine entsprechende Handelsplattform hochzuladen und für diese gegen eine Gebühr, die üblicherweise in einer Kryptowährung zu entrichten ist, ein NFT erzeugen zu lassen. Anschließend können sie das Zertifikat veräußern.
Es ist grundsätzlich nicht möglich, das Urheberrecht zu verkaufen oder abzutreten. In der Regel erhalten die Käufer der NFTs aber ein Nutzungsrecht am entsprechenden Werk und können dieses dadurch zum Beispiel auf der eigenen Internetseite einbinden.
NFT basieren auf einer computergenerierten Zeichenkette und erfüllen damit nicht die Anforderungen, die laut Urheberrechtsgesetz (UrhG) für eine persönliche geistige Schöpfung gelten. Allerdings kann das zum NFT gehörende Werk dem Schutz des Urheberrechts unterliegen.
Schreiben Sie uns eine email, wir kontaktieren Sie schnellstmöglich; oder machen Sie gleich hier Ihren persönlichen online/Telefon Gesprächstermin.
*
*

Starter ab

460
  • - ausführliche (online) Besprechung Ihres Projekts
  • - Digitalisierung, minting, upload in die Blockchain
  • - Social media posts (Facebook, Instagramm, Twitter, Discord)
  • * exklusive und/oder versteckte Inhalte (Royalities)
  • * Sonderwünsche - Sonderpreise
  • * Hologrammwürfel
  • * NFT Sticker und/oder NFT Rahmen

Profi ab

4880
  • - ausführliche (online) Besprechung Ihres Projekts
  • - Digitalisierung, minting, upload in die Blockchain
  • - Social media posts (Facebook, Instagramm, Twitter, Discord)
  • - Präsentation in unserer virtuellen Galerie
  • - exklusive und/oder versteckte Inhalte (Royalities)
  • - Darstellung im Metaverse (web3.0)
  • * Hologrammwürfel
  • * Sonderwünsche - Sonderpreise
  • * NFT Sticker und/oder NFT Rahmen